4 SCHRITTE ZU DEINEM RINGWAY

1. SCANS

Da wir uns in einer 3D-Umgebung befinden, benötigen Sie 3D-Modelle Ihrer Produkte. 3 D Modelle haben im Vergleich zu anderen Bildern wie Fotos einige Vorteile: sie wirken sehr echt und realistisch und sie können um 360 Grad gedreht werden. Ihre Kunden können alle Informationen auf der Verpackung lesen und einen realistischen Eindruck für Oberflächen und Materialen der Produkte bekommen. Dadurch entsteht das einzigartige Gefühl, das Produkt in der Hand halten. Falls Sie noch keine 3D-Scans Ihrer Produkte haben, bieten wir an, Scans Ihrer Produkte für Sie herzustellen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Kosten.

2. Shopeinrichtung

In diesem Schritt können sie die Einrichtung ihres Ladens erstellen. Sie haben Zugriff auf unserer Bibliothek, in der Sie unter verschiedenen Regalarten, Böden, Wanddesigns, Preisschilder und Dekorationen auswählen können- das ist für Sie kostenlos. Wenn Sie Ihren Shop an Ihre Marke, Ihr CI anpassen möchten, neue Szenen wünschen oder spezielle Dekoration hinzufügen, brauchen wir entweder entsprechende 3D-Modelle von Ihnen oder Ihre Ideen als 2D Vorlagen- dann bauen wir ihr individuelles 3D - Shopdesign für Sie.

3. IHR SHOP AUSSTATTEN

Sie bekommen von uns ein selbsterklärendes und intuitives Tool - den "Shop-Manager", um Ihren Shop ganz individuell mit Ihren Produkten auszustatten. Mit dem Shopmanager erstellen Sie schnell und unkompliziert Ihren eigenen Shop selbst: Sie können Wandfarben festlegen, unterschiedliche Böden einfügen, Regale aufbauen und die Produkte nach Belieben und in ganz unterschiedlichen Konfigurationen einräumen. Später können Sie mit wenigen Klicks die Reihenfolge der Regale, die Präsentation von Produkten, etc. innerhalb von Sekunden ändern. Selbstverständlich bieten wir auf Wunsch auch an, Ihren Ringway für Sie einzuräumen.

4. DER WEG ZUR "KASSE"

Um den Kunden bei dem Weg zur „ Kasse“- dem Check out einen vertraute Umgebung zu bieten, findet dieser letzte Schritt in ihrem 2D Shop statt. Zu diesem Zweck muss der Ringway Shop über eine Schnittstelle mit Ihrem „ uttershop“ verbunden werden. Wir stellen hierzu Ihrem IT-Team die Spezifikationen aller gängigen Shop-SystemeIhre zur Verfügung und leisten Support, falls dieser von Ihnen benötigt werden sollte.

GUT ZU WISSEN: Gesamtkosten für die Einrichtung

Einige Kunden denken, dass ein ringway 3D-Shop unbezahlbar ist- das ist jedoch absolut nicht der Fall! Die Kosten für das Set up des Shops beginnen bei etwa 5.000 €, je nach dem, ob Sie 3D-Scansund 3D Möbel brauchen oder bereits haben und welche "Extras“ Sie wünschen, wie z.B. Animationen, Features etc. Sobald der Shop online ist, fällt für Sie eine umsatzabhängige kleine Nutzungsgebühr für die Software und die Serverkosten an.